Blog von Carsten Schöne

Jugendarbeit

1 2 3 9

10.09.2020: Jugendhilfeausschuss fordert deutliche Nachbesserungen in der Budgetplanung für die Jugendhilfe

http://www.carsten-schoene.com/wp-content/uploads/2013/11/money-167733_640_pixabay.jpg

Der Jugendhilfeausschuss hat sich am 10.09.2020 mit der Haushaltsplanung für die Jugendhilfe befasst und sich mehrheitlich zur erforderlichen Ausstattung von Jugend- und Kita-Amt positioniert.

Weiterlesen

Tagesordnung der JHA-Sitzung am 10.09.2020

Der Jugendhilfeausschuss wird sich u. a. erneut mit der Bedarfsanmeldung des Jugend- und des Kita-Amtes für den Haushalt der kommenden beiden Jahre befassen. Nach einer weiteren Haushaltsklausur der Stadtspitze wird der Entwurf des Haushaltsplans dann am 24.09.2020 in den Stadtrat eingebracht, der dann seine Beratungen und Verhandlungen aufnehmen wird.

Weiterlesen

06.08.2020: Haushaltsplanung 2021 bis 2022 gibt Hinweise auf erhebliche Kürzungen in der Jugendhilfe

by pixabay.comAm 06.08.2020 fand eine Sondersitzung des Dresdner Jugendhilfeausschusses statt, in der die Verwaltung die Haushaltsplanansätze für den Zuständigkeitsbereich des Jugendhilfeausschusses, also Jugendamt und Amt für Kindertagesbetreuung, vorstellte.

Weiterlesen

02.07.2020: Kritik an der Auswertung statistischer Erhebungen in der Dresdner Jugendhilfe

Symbolbild StatistikEine von der Verwaltung vorgelegte Auswertung statistischer Erhebungen in der Kinder-, Jugend- und Familienarbeit war Gegenstand der Beratung des Jugendhilfeausschusses am 02.07.2020. Mitglieder des Jugendhifleausschusses beantragen Sondersitzung zur Haushaltsplanung 2021 / 2022.

 

 

 

Weiterlesen

11.06.2020: JHA befürwortet eine Anpassung der Haushaltssperre

by pixabay.comDer Jugendhilfeausschuss hat in seiner gestrigen Sitzung dem Stadtrat eine Lockerung der Haushaltssperre für den Fördermitteletat der Jugendhilfe empfohlen. Ein Antrag der Fraktion „Die Linke“ sieht derartige Anpassungen für unterschiedlichste Bereiche vor, so auch für Bibliotheken oder Sportvereine.

 

Weiterlesen

20.05.2020: JHA empfiehlt Schaffung eines Waldpädagogischen Zentrums in Dresden

In der Dresdner Heide

In der Dresdner Heide © casch

Der Jugendhilfeausschuss begrüßt die Schaffung eines Waldpädagogischen Zentrums in der Dresdner Heide sowie die Einrichtung von zwei neuen Angeboten der Schulsozialarbeit.

 

Weiterlesen

07.05.2020: JHA fasst Beschluss zur Finanzierung der Jugendhilfe in der Corona-Krise

Symbolbild CoronaDer Jugendhilfeausschuss hat in seiner Sondersitzung zwei Vorlagen zur Finanzierung der Jugendhilfe in der gegenwärtigen durch die Corona-Pandemie bestimmten Situation auf den Weg gebracht, die jedoch noch der Beratung und Beschlussfassung am 14.05.2020 im Stadtrat bedürfen.

 

 

 

Weiterlesen

30.04.2020: JHA befasst sich mit der Finanzierung der Jugendhilfe während der Corona-Pandemie

Symbolbild CoronaDie Verwaltung hat am 30.04.2020 eine Eilvorlage zur Finanzierung der Jugendhilfe im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie in den Jugendhilfeausschuss eingebracht. Die Vorlage knüpft an den Stadtratsbeschluss vom 23.04.2020 an, der entsprechende Regelungen für die anderen städtischen Förderbereiche getroffen hatte.

 

Weiterlesen

Allgemeinverfügung zur Schließung öffentlicher und privater Einrichtungen

Coronavirus

Coronavirus by pixabay.com

Die Sächsische Staatsregierung hat eine Allgemeinverfügung erlassen, nach der beginnend ab 19.03.2020 bis voraussichtlich 20.04.2020 fast alle öffentlichen und privaten Einrichtungen zu schließen sind. Weiterlesen

12.03.2020: JHA befürwortet die Aufnahme unbegleiteter ausländischer Minderjähriger in Dresden aus griechischen Flüchtlingslagern

Refugees welcome

© pixabay.com

Der Dresdner Jugendhilfeausschuss hat gestern per Beschluss den Oberbürgermeister beauftragt, den zuständigen Bundes- und Landesbehörden die Bereitschaft der Landeshauptstadt Dresden zur Aufnahme von bis zu 20 unbegleiteten ausländischen Minderjährigen aus griechischen Flüchtlingslagern zu erklären.

Weiterlesen

1 2 3 9
Links
Job-Börse
Archiv