Back to Top

Blog von Carsten Schöne

Tag Archives: Kindeswohlgefährdung

Tagesordnung der kommenden Sitzung des Dresdner Jugendhilfeausschusses

Die nächste Sitzung des Jugendhilfeausschusses findet am 17.06.2021 statt und wird sich u. a. mit der Verwendung der Haushaltsüberschüsse aus dem Vorjahr und somit mit der Rücknahme von Kürzungen im investiven Bereich befassen. Außerdem soll über die Trägerschaft für bestehende bzw. für neue Angebote der Schulsozialarbeit entschieden werden.

Continue Reading
Grafik zur Haushaltsplanung

11.03.2021: Jugendhilfeausschuss warnt vor den Folgen von Mittelkürzungen im Jugendhilfe- und Bildungsetat

Mit dem Beschluss des Stadtrates zur Haushaltsplanung für 2021 und 2022 wurde die Verwaltung zur Ermittlung von Einsparungspotenzialen beauftragt, die Vorschläge treffen den Geschäftsbereich Bildung und Jugend in besonderer Weise, von den insgesamt 77 Millionen Euro Einsparungen sollen 50 Millionen auf diesen Bereich entfallen. Dies betrifft vor allem notwendige Investitionen in Schulen und Kindertageseinrichtungen. In seinem Beschluss stellt der Jugendhilfeausschuss fest, dass die massiven Einsparungen im investiven Bereich bereits geplante Verbesserungen in Kinder- und Jugendeinrichtungen deutlich verzögert umgesetzt werden können und dass die vorgesehenen Kürzungen im Bereich der Hilfen zur Erziehung die Deckung bereits erkennbarer Bedarfe gefährdet.

Continue Reading