Back to Top

Blog von Carsten Schöne

Category: Blog

Dresden legt Haushaltsentwurf für 2021 und 2022 vor

Update 02.10.2020: Nachdem Oberbürgermeister Dirk Hilbert am 24.09.2020 den Entwurf der Haushaltssatzung für die bevorstehenden beiden Jahre in den Stadtrat eingebracht hat, folgen nun in den nächsten Wochen die politischen Verhandlungen um Schwerpunkte und Etatausstattung.

 

 

Continue Reading

Tagesordnung der JHA-Sitzung am 11.06.2020

Inklusion

Inklusion | © pixaby.com

Der Jugendhilfeausschuss berät am 11.06.2020 abschließend über die “Strategische Planung zur Umsetzung inklusiver Kindertagesbetreuung in der Landeshauptstadt Dresden” sowie über einen Antrag zur Modifizierung der coronabedingten Haushaltssperre.

 

Continue Reading

Tagesordnung der JHA-Sitzung am 10.09.2020

Der Jugendhilfeausschuss wird sich u. a. erneut mit der Bedarfsanmeldung des Jugend- und des Kita-Amtes für den Haushalt der kommenden beiden Jahre befassen. Nach einer weiteren Haushaltsklausur der Stadtspitze wird der Entwurf des Haushaltsplans dann am 24.09.2020 in den Stadtrat eingebracht, der dann seine Beratungen und Verhandlungen aufnehmen wird.

Continue Reading

Der RTL-Streetworker – Transparenz in der Jugendhilfe braucht andere Formen

Coverbild "Die Ausreißer"

© Goldmann Verlag, München; ISBN: 978-3-442-39185-1,

Eine Rezension des Buches “Die Ausreißer – der Weg zurück” von Thomas Sonnenburg und Simone Winkelmann
Goldmann Verlag, München; ISBN: 978-3-442-39185-1

Die Fernsehprogramme sind mittlerweile voll von Betroffenheitsformaten, die die Objektive der Kameras möglichst dicht auf das Elend von Menschen mit Benachteiligungen richten. Die Zielstellungen der Doku-Soaps sind nicht eindeutig erkennbar, offenbar lenkt die Darstellung von Einzelschicksalen recht gut von gesellschaftlichen Problemen ab. Dem Einzelnen kann in der Krise geholfen werden: “Schau mal, anderen geht es noch viel schlechter als dir!”. Continue Reading

11.06.2020: JHA befürwortet eine Anpassung der Haushaltssperre

by pixabay.comDer Jugendhilfeausschuss hat in seiner gestrigen Sitzung dem Stadtrat eine Lockerung der Haushaltssperre für den Fördermitteletat der Jugendhilfe empfohlen. Ein Antrag der Fraktion „Die Linke“ sieht derartige Anpassungen für unterschiedlichste Bereiche vor, so auch für Bibliotheken oder Sportvereine.

 

Continue Reading